Gästebuch
51 Einträge auf 11 Seiten
Gästebuch signieren
zurück 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   vor
Astrid und Ada
24.10.2012
um 01:21:11
Hallo liebe Eleonora..
Wir, d.h. meine Familie, unsere super Hündin und ich, möchten uns von ganzem Herzen bei dir für deine Hilfe und Betreuung bedanken.. Es ist erstaunlich, was die Tiere uns mitteilen wollen..leider aber geschieht es das wir sie falsch verstehen und uns darüber nicht bewusst sind, das unsere Geliebten alles verstehen und erfühlen was wir ausstrahlen.. Die Tiere sind unsere Lehrer und durch deine Unterstützung wurde mir das wieder bewusst. Ich danke dir nochmals und freue mich, das es dich gibt.. Viele liebe Grüsse aus dem Oberland..
Renata Marti

03.07.2012
um 13:15:53
Lieben Frau Leupi

Vielen herzlichen Dank für Ihre Hilfe.
Es ist beeindruckend zu sehen, wie sich die Situation mit Xiro zum Besseren verändert und er uns endlich bis um 06.00 Uhr schlafen lässt. Auch meine ängstliche Oxana ist viel ruhiger und gelassener geworden. Sie haben uns sehr geholfen und ich habe selber wieder sehr viel dazu gelernt. Ich bin Ihnen von ganzem Herzen dankbar.
Ganze liebe Grüsse
R. Marti
L. Masson

05.04.2012
um 00:00:00
Liebe Frau Leupi

Bis vor 5 Tagen hatte ich weder eine grosse Ahnung von Tierkommunikation, noch wäre es mir jemals in den Sinn gekommen, eine solche zu beanspruchen. Leider musste erst ein Notfall eintreten, um mich vom Gegenteil überzeugen zu lassen!

Letzten Freitag (in der Nacht vom 30.3. auf den 31.3.2012) ist mein geliebter Kater Malik aus dem Fenster gesprungen und spurlos verschwunden. Nach ergebnisloser nächtlicher Suchaktion bin ich in meiner Not und Verzweiflung am Samstag auf Ihre Homepage gestossen und habe Sie spontan angerufen. Ich war überaus dankbar, dass Sie sogar am Wochenende meinen Anruf entgegen genommen haben und mein Anliegen sehr ernst genommen haben. In den drei darauffolgenden Tagen (inkl. Sonntag!) haben Sie Malik und mich intensivst betreut und dies über eine Distanz von Chur nach Biel! Diese Zeit war für mich von anfänglich reichlich Tränen, gleichzeitig viel Hoffnung, schlussendlich wichtigen Erkenntnissen und zuguterletzt tiefem Vertrauen geprägt!

Dienstag Abend habe ich Malik im Garten wieder gefunden und er ist in meine Arme gekommen! Ich hätte einen verstörten, traumatisierten Kater erwartet. Aber das Gegenteil war der Fall: kaum war er wieder in meiner Wohnung, sprang er auf's Sofa, legte sich auf den Rücken und streckte mir alle vier Pfoten mit einem bittenden Blick entgegen: "bitte Bauch kraulen"!

Ich bin so überaus glücklich - ich finde keine Worte hierfür! Ich danke Ihnen von ganzem Herzen für Ihre Hilfe und Unterstützung!!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie inkl. Pfoten ganz frohe Ostern!

Liebe Grüsse aus Biel

L. Masson & 8 glückliche Pfoten (Malik & Chili)
Corina Hemmi

24.03.2012
um 08:53:50
Hallo Liebe Eleonora

Ich möchte dir auf diesem weg, nochmals herzlich danken den du hast mir und meiner Zamira durch deine heilung seher,seher geholfen.
Als du ihr am 3. März 2012 mit viel herzlichkeit und viel Liebe eine heilung gegeben hast,kannte ich meine Zamira nicht mehr.Sie war wie ausgewechselt,denn sie hatte einiges ertragen müssen.(die arme)!!!!!!!!!
Ohne deine Hilfe hätte sie es nicht geschafft,heute hat sie bereits 2Kilo und 350gr.zugenommen.
Liebe Eleonora ich bin so happy und ich wünsche dir alles alles gute auf deinem wertvollen Weg.
Du bist so Toll mach weiter so,ich bin so Glücklich das ich dich kennenlernen durfte.
Zamira dankt dir auch ganz herzlich,ohne dich wäre sie bereits im Tierhimmel.

A's liebs grüessli
Bis bald
Corina

Giuliana

01.02.2012
um 21:02:43
super Eleonora,
Alles Gute und viel Erfolg,

Giuliana
zurück 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   vor
nach oben