Gästebuch
52 Einträge auf 11 Seiten
Gästebuch signieren
zurück 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   vor
Silvia mit Wayne und Gitano
19.06.2013
um 22:56:38
Liebe Eleonora

Schon seit langem möchte ich mich bei dir bedanken für all das was du für mich und
meine Katzen gemacht hast und mittlerweile auch für die Vierbeiner meines
Freundeskreises !
DANKE VIELMAL
Meinem Gitano geht es mittlerweile sehr gut und auch Wayne hat sich in unsere Familie
sehr gut eingelebt und in Gitano eine Freund gefunden. (Aber das weisst du
wahrscheinlich schon )
In unserem neuen Zuhause haben wir uns auch sehr gut eingelebt, danke für deine
Tipps.
Über einen Besuch von dir würden wir uns riesig freuen, wenn du mal bei uns in der
Nähe bist, wer weiss

Liebe Grüsse Silvia
Marlies Wyler

03.04.2013
um 20:26:54
Liebste Eleonora
Meine Geschichte ist so unglaublich, dass ich schon fast Mühe habe diese in Worte zu fassen. Dass meine Jara (Goldenretriever Hündin) heute noch bei uns ist, grenzt schon an ein Wunder. Ohne dich Eleonora wäre sie nicht mehr bei uns. Heute ist Jara 16 1/2 Jahre alt und es geht ihr wirklich gut. Natürlich sind die Altersbeschwerden da (laufen geht nicht mehr so gut) aber sie ist noch immer munter und hat Freude am Leben.
Jara und ich sind seit über 16 Jahren ein dickes Gespann und ich wusste, dass ich etwas unernehmen musste. Der Gedanke, dass die Zeit langsam abläuft wurde immer unerträglicher. Durch eine Empfehlung habe ich den Weg zu dir gefunden und ich bin sehr dankbar dafür. Von Tierkommunikation habe ich bis zu diesem Zeitpunkt noch nichts gehört. Als ich von dir unsere Geschichte hörte, war ich zutiefst beeindruckt. Du hast mir aufgezeigt, was Jara und ich brauchen und was wir tun können. Durch die Futterumstellung und vielen anderen Tipps konnte Jara wieder besser laufen. Das ging alles gut bis sie im Januar eine grosse Krise hatte und wir glaubten schon sie geht jetzt auf ihren Weg. 5 Tage hat sie nichts mehr gefressen und die Belastung für uns wurde immer grösser. Mir war und ist es aber sehr wichtig, dass Jaras Wunsch in Würde gehen zu können, auch erfüllt wird. Jede Nacht dachte ich ob es wohl die letzte ist. Trotz allem freute ich mich jeden Morgen sie zu sehen.
Nach 6 Tagen hat sie wieder angefangen zu fressen. Für uns war das wie ein Wunder. Jara ist zwar sehr schwach aber sie hat den Willen weiter zu leben. Wir freuten uns jeden Tag auf die kleinen Fortschritte die sie machte. Eleonora deine Unterstützung war grossartig! Ohne dich hätte ich das nicht geschafft. Ich durfte so viel lernen und mit meiner Krankengeschichte bin ich dank Jara und dir auch weiter gekommen. Vielen herzlichen Dank - du bist unser Engel!
Marisa & Luna

03.04.2013
um 11:48:48
Liebe Eleonora

Ich habe mir nie viel aus Tierkommunikation gemacht. Als ich einmal aus den Ferien
zurück kam und wir unser Haus verkauften, kam eine Frau, die Tierkommunikatorin
war, unser Haus anschauen. Sie sagte zu mir, dass meine beiden Katzen mich sehr
vermissten, als ich weg war und ich dachte mir "jaja das hätte ich auch selber
gewusst". Dass sich das alles einmal ändert, hätte ich da noch nicht geglaubt.
Ich hätte auch nie geglaubt dass meine Luna irgendwann krank werden sollte, sie und
ich, wir haben so viel erlebt und ich dachte immer wir werden noch viel mehr erleben.
Es war für mich ein Schock als mir die Tierärzte sagten sie hätte einen Tumor und sie
kann vielleicht noch 2Monate leben.. Ich wusste nicht mehr weiter und wollte es nicht
glauben. Luna brachte mich zu Dir und ich weiss dass das alles so sein musste.. Das
was Du mir erzählt hast, das war unglaublich und hat mir so gut getan! Deine Tipps und
Symbole tun ihr gut. All das tut mir und Luna gut, es hat sich vieles verändert und sie
hat mich auf den richtigen Weg geleitet. Ich hoffte zwar immernoch sehr, dass sie
wieder gesund wird, doch auch das weiss ich jetzt, dass es nicht mehr so sein wird. Sie
ist auf ihrem Weg und ich begleite sie. Ich kann besser damit umgehen und ich
geniesse jede Minute mit ihr. Ich geniesse es sie zu pflegen und zu versorgen. Und ich
bin froh habe ich Dich an meiner Seite! Ich danke Dir von ganzem Herzen, dass Du uns
hilfst und für uns da bist. Du bist ein Engel auf Erden und ich bin so dankbar dass ich zu
Dir gefunden habe.
Ja ich habe meine Meinung zur Tierkommunikation geändert und habe nur noch auf
Dich vertraut. Hätte ich das nicht getan, dann wäre meine Luna nicht mehr da und ich
hätte in dieser Zeit nie so viel gelernt, wie ich es gerade getan habe!
Danke für alles!!!!
Liebe Grüsse Marisa
Krin Kramer

15.03.2013
um 21:03:57
Chara Eleonora

wir haben uns schon vor langer Zeit kennen gelernt, jedoch wusst ich bis kurz vor Weihnachten
2012 nicht, dass du Tierkommunikatorin (für mich Hundeflüsterin) bist!
Ich war so verzweifelt, da ich dachte, ich muss eine meiner drei Hündinnen weg geben...Du nahmst
mir die Angst, hast mir geholfen und bereits nach zwei Monaten herrschte wieder der totale
Frieden bei uns!! Es war viel Arbeit, und wird auch in Zukunft so weiter geführt, aber, es hat sich
mehr als gelohnt!!!

Viiielen lieben Dank!!!!!

Habe dich auch bereits weiter empfohlen...

Fich chars Salüds, ün grond GRAZCHA FICHUN, e fin bainbod!!!

Karin, mit Shana, Ella und Ina
Ramona
13.02.2013
um 19:41:28
Hoi Eleonora
Danka Vielmol für dini Hilf, und unterstützig.
Dank dier klappet zlaufa mit mina zwei Hünd, schu viel besser. Sie und ich hen viel weniger stress bim laufa, und es macht au wieder spass zum mit Ihna go laufa zgo;)
Und dini tipps sind würkli super, das mittem bella an der leina isch schu viel besser worda.
Danka für alles
lg ramona
zurück 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   vor
nach oben